Artikel

Britischer Premierminister Cameron zu Gast bei Bundeskanzlerin Merkel

Besuch unterstreicht enge britisch-deutsche Zusammenarbeit und Partnerschaft

This was published under the 2010 to 2015 Conservative and Liberal Democrat coalition government

David Cameron in the GREAT Britain MINI
David Cameron in the GREAT Britain MINI

Der britische Premierminister David Cameron war vom 12. – 13. April zu Besuch im Gästehaus der Bundesregierung in Meseberg. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen Kindern folgte er einer privaten Einladung der Bundeskanzlerin und ihres Mannes. Angela Merkel hatte Premierminister Cameron 2010 auf seinem Landsitz in Chequers besucht.

Auf der Agenda der Regierungschefs standen aktuelle bilaterale, europapolitische und internationale Themen wie die britische Präsidentschaft der G8 und die Schwerpunkte des kommenden G8-Gipfeltreffens im nordirischen Lough Erne im Juni dieses Jahres, der Syrienkonflikt und die Eurokrise.

Mit Bezug auf den G8-Gipfel ging es insbesondere um mehr Transparenz und Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von Steuerflucht, einem der Schwerpunkte des Gipfeltreffens.

Premierminister Cameron fordert ein Europa, das offener, wettbewerbsfähiger und flexibler ist:

„Wir wollen ein Europa, das aufwacht und diese moderne Welt aus Wettbewerb und Flexibilität erkennt.“

Das Treffen auf Schloss Meseberg wie auch die intensiven Kontakte auf Minister- und Regierungsebene sind Ausdruck einer weiteren Vertiefung der britisch-deutschen Beziehungen. Im März war der britische Europaminister Lidington in München. Klimaschutzminister Davey und Staatssekretär Alistair Burt (Aufgabenbereich u.a. Naher Osten und Afghanistan) besuchten im April Berlin, und bis Juni werden weitere acht Minister und Staatssekretäre zu Gesprächen nach Deutschland kommen.

David Cameron test driving the GREAT Britain MINI
David Cameron test driving the GREAT Britain MINI

Bei seinem Besuch unternahm der Premierminister auch eine Probefahrt im GREAT Britain MINI. Die [GREAT Britain MINI Tour] (https://www.gov.uk/government/world-location-news/royal-start-to-the-great-britain-mini-tour.de) ist Teil einer vom Premierminister 2011 ins Leben gerufenen weltweiten Werbe-Kampagne für Großbritannien. Folgen Sie der Tour auf unserer Facebook-Seite.

Published 16 April 2013